Über

Das Wissenschaftliche und Praktische Zentrum für Sehkraftwiederherstellung wurde 1997 auf der Grundlage des Forschungsinstituts für Augenkrankheiten der Russischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften mit Unterstützung des Akademikers M.M. Krasnova Diese enge Beziehung unterscheidet unser Zentrum von anderen kommerziellen ophthalmologischen Institutionen, da es uns ermöglicht, Patienten in Zusammenarbeit mit vielen angesehenen Augenärzten umfassende Unterstützung zu bieten.

Unter der Leitung des stellvertretenden Wissenschaftsdirektors, Akademiemitglied S.E. Avetisova im „Restoration Center“ ist eine intensive wissenschaftliche und praktische Arbeit.

Das „Vision Restoration Center“ ist eine Augenklinik der neuen Generation, in der alle Arten der Diagnostik und Behandlung von Augenerkrankungen mit mikrochirurgischen, laser- und therapeutischen Methoden durchgeführt werden. Dank der Einführung fortschrittlicher Technologien von Weltklasse, die die reichen Traditionen und Erfahrungen der russischen Schule für Augenheilkunde nutzen, wurde im Zentrum ein qualitativ neues Serviceniveau erreicht.

Die Spezialisten

Das Vision Restoration Center war ein Praktikant in führenden Augenkliniken in der Schweiz, den USA und Italien und verfügt über internationale Zertifikate.

Es bietet Patienten ein komfortables Krankenhaus mit Einzel- und Doppelkammern der Klasse „Lux“.

Unter den Patienten des „Restoration Center“ gibt es viele berühmte Personen. Popstars, Filme, Politiker, Sportler usw.

Das „Vision Restoration Center“ ist eine Klinik, in der alle in der Weltpraxis vorhandenen Methoden zur Korrektur von Sehvermögen eingesetzt werden. Heute können Sie nur in unserem Zentrum die modernsten Technologien einsetzen: die Lasik-Methode, die Super Lasik-Methode, die Femto-Lasik-Methode zur Korrektur von Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Astigmatismus sowie eine Kataraktoperation mit einem Femtosekundenlaser. Technologie, die eine Revolution in der Augenheilkunde gemacht hat.